Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow

EXPORTLÄNDER

Mit der Entwicklung der Kalträucherei im Jahr 2001 wurden erstmals Lachse in der Haslau geräuchert und nach Schweden exportiert. Dies war der Beginn einer neuen Ära für die Kulmer Fisch GmbH. Der Start in die Internationalität und die vermehrte Exporttätigkeit wurden damit möglich.

Die neue 3.000 m2 große Produktionsstätte ist bereits für die Zukunft gerüstet und hat Kapaziät für neue Riesenmärkte, sie weist auch für europäische Verhältnisse eine beachtliche Größe auf. Damit darf sich die Kulmer Fisch GmbH zu den Großbetrieben auf dem Gebiet der Fischverarbeitung zählen und fungiert verstärkt als internationaler Anbieter.

Zu den Exportländern gehören Schweden, Deutschland, Italien, Kroatien und Slowenien.  Kulmer Fisch gibt es aber nahezu auf der ganzen Welt! Durch über 52 Airlinekunden sind die Räucherfische aus der Haslau auf der gesamten Erdkugel vertreten.
.
Kulmer Fisch GmbH, Haslau 63, 8190 Birkfeld, Tel. 03174 4463, Fax 03174 4378, E-Mail: franz.kulmer@kulmer-fisch.at